Beispielüberschrift

Ist Onlinelernen effektiv?

Kategorie: Fragen zum Unterricht

Bedingt durch die Corona-Politik der letzten Jahre und der ausgeprägten mediendidaktischen Inkompetenz der Bildungsanbieter sind zwar hoche Nicht-Bestehensquoten in den Prüfungen und insgesamt unterdurchschnittliche Prüfungsergebnisse nachweisbar.

Medienpädagogisch wird dennoch bestätigt, dass Onlinelernen insbesondere dann effektiv sein kann, wenn die Inhalte mediendidaktisch aufeinander abgestimmt werden, vorrangig asynchrone Medien eingesetzt werden und der Lernprozess eine aktive Bearbeitung von Texten und Lernaufgaben einfordert.

Deshalb ist es empfehlenswert, bei der Wahl von Onlineangeboten auf diw medienpädagogische Profession des Anbieters zu achten und reine Onlinevorträge, Videokonferenzen und Videokurse zu vermeiden.

Aus Gründen der Lese- und Sprachfreundlichkeit sowie der inhaltlichen Verständlichkeit wird auf allen Internetseiten, in Dokumenten und in der persönlichen Kommunikation bewusst auf eine genderfixierte Sprache verzichtet. Unabhängig vom verwendeten Genus sind grundsätzlich alle Geschlechter gemeint.


error: Content is protected !!