[ meister teil iv | berufsbegleitend ]

Der kniebel.com® Kompaktkurs bereitet die Teilnehmer berufsbegleitend auf die schriftliche Prüfung sowie die Unterweisungsprobe mit anschließendem Fachgespräch Meister Teil IV vor.

Aufgrund der kleinen Teilnehmergruppe ist genügend Spielraum für die individuelle Prüfungsvorbereitung. Auch der ergänzende Einsatz des kniebel.com®-Onlinecampus ermöglicht ein individuelles ganzheitliches Lernen. Die Teilnehmenden erhalten die Gelegenheit, ihre Ausbildungssituation zu planen und zu üben und sammeln wertvolle Tipps für die Prüfung. Dies bestätigen immer wieder die bundesweit überdurchschnittlichen Abschlussnoten der kniebel.com®-Kursteilnehmer – unabhängig von der prüfenden Stelle.

Die Prüfung erfolgt vor der Industrie- und Handelskammer und wird von der Handwerkskammer als Meister Teil IV angerechnet.

Alle kniebel.com®-Prüfungsvorbereitungs- und Vertiefungskurse sind nach § 4 Abs. 21 bb UStG von der Umsatzsteuer befreit, so dass keine Mehrwertsteuern anfallen 🙂

 

 

Inhalte laut AMVO

  • Handlungsbereich 1: Ausbildung planen
  • Handlungsbereich 2: Ausbildung vorbereiten
  • Handlungsbereich 3: Ausbildung durchführen
  • Handlungsbereich 4: Ausbildung abschließen

 

Der Unterricht findet jeweils dienstags und donnerstags von 17:45 – 21:00 Uhr (insgesamt 40 Unterrichtsstunden) statt. Die Kursliteratur „Bildungswissenschaftliches Basiswissen zur Ausbildereignungsprüfung“ ist bei kniebel.com® selbstverständlich inklusive.

 

 

Termine

Unterricht: dienstags und donnerstags, 17:45 – 21:00 Uhr
Veranstalter: kniebel.com®
Ort: Osnabrück
Dozent: Torsten Kniebel
Kursgebühr: 525,00 EUR (inkl. Literatur, zzgl. Prüfungsgebühren)

[ anmelden ]

 

 

Der Kurs kann auf [ anfrage ] auch als Firmenschulung oder als Einzelcoaching durchgeführt werden.

error: Content is protected !!