[ onlinedozent und e-tutor | onlinekurs ]

Die Auswirkungen der Corona-Politik haben dazu geführt, dass zahlreiche Kursangebote ausfallen müssen. Nicht nur, weil es an der technischen Ausstattung der Bildungsträger fehlt, sondern insbesondere auch deshalb, weil die eingesetzten Dozenten über keinen medienpädagogischen Hintergrund verfügen. Da die Soziologie des Internets Phänomene der Präsenz deutlich verstärkt, werden die Grenzen des pädagogischen Verständnisses entsprechend sichtbar.

Der kniebel.com® Onlinekurs bietet Dozenten der Erwachsenenbildung sowie betrieblichen Ausbildern und Personalentwicklern die Gelegenheit, die verschiedenen Facetten des Onlinelernens kennen zu lernen. Als Kursteilnehmer nehmen sie zwangsläufig die Rolle der eigenen Zielgruppe ein und erleben hierdurch einen Perspektivenwechsel, der für das Verständnis und die eigene Gestaltung von Onlineunterricht grundlegende Voraussetzung ist.

Für die Dauer von sechs Monaten erhalten Sie den Zugang zum Onlinecampus, in dem sich Teilnehmer und Kursleitung in Live-Chats, Foren und Onlinemeetings austauschen können.

Durch gezielte Lern- und Projektaufgaben werden die Teilnehmer an die Grundlagen der pädagogischen Planung digitaler Lehr-Lern-Prozesse herangeführt und erhalten die Gelegenheit, eigene Erfahrungen zu sammeln und zu diskutieren. Sie analysieren ihre Zielgruppe der Onlinelerner und formulieren anwendungs- und handlungsorientierte Lernziele für eigene Unterrichtseinheiten. Hierbei nutzen sie kostenlose Tools und Open-Source-Anwendungen, die sie auch für die die Gestaltung eigener Lernangebote verwenden können.

Das Erstellen und Bewerten eigener digitaler Lernmedien im Peer-Review-Verfahren sowie der interaktive Erfahrungsaustausch zwischen Teilnehmern und Kursleitung zeigt, dass Onlinelernen weniger Videokonferenz und Text-/Video-Rezeption ist, sondern vielmehr ein unterhaltsamer, lerneffektiver Prozess des selbstgesteuerten Lernens.

 

 

Inhalte

  • Adressatenanalyse und Medienkompetenz der Onlineteilnehmer
  • Definition anwendungs- und handlungsorientierter Lernziele
  • kostenlose und kostenpflichtige Tools und Systeme
  • mediendidaktische Planung webbasierter Lehr-Lern-Prozesse
  • Gestaltung und Anwendung digitaler Medien
  • Lernzielkontrollen im Onlinelernen

 

 

Zielgruppe

  • Trainer, Dozenten und Kursleiter
  • betriebliche Ausbilder und Personalentwickler

 

 

Termine

Beginn: individuell
Veranstalter: kniebel.com®
Ort: Osnabrück
Dozent: Torsten Kniebel M. A.
Kursgebühr: 795,00 EUR

[ anmelden ]

 

Individualcoaching und Firmenschulungen auf [ anfrage ].

error: © 2001 – 2020 kniebel.com® | Alle Rechte vorbehalten.