[ geprüfter fachwirt für vertrieb im einzelhandel ]

Der lokale Einzelhandel befindet sich in einem zentralen Umbruch. Durch die zunehmende Verlagerung des Verkaufs ins Internet sind fundierte Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten erforderlich, um in unterschiedlichen Betriebsformen des Einzelhandels eigenständig und verantwortlich Vertriebsaufgaben zu planen, umzusetzen und zu kontrollieren. Im Gegensatz zur Fortbildung der Geprüften Handelsfachwirte, die auf den Groß- und Außenhandel fokussiert ist, ist die Aufstiegsfortbildung der Geprüften Fachwirte für Vertrieb im Einzelhandel auf die typischen Tätigkeiten der Einzelhandelsbranche ausgerichtet.

Der kniebel.com® Prüfungsvorbereitungskurs bereitet die Teilnehmer intensiv auf die IHK-Fortbildungsprüfung vor. Durch die kleinen Lerngruppen mit maximal 12 Teilnehmern sowie den handlungsorientierten Unterricht und begleitenden Einsatz der kniebel.com®-Lernplattform ist ein sehr effektives Lernen gewährleistet. Dies bestätigen auch immer wieder die hervorragenden Ergebnisse in den verschiedenen Fortbildungsprüfungen.

 

 

Inhalte laut Prüfungsordnung

  • Handlungsbereich 1: Kundenorientierung
  • Handlungsbereich 2: Personalmanagement
  • Handlungsbereich 3: Führung und Kommunikation
  • Handlungsbereich 4: Marketing im Einzelhandel
  • Handlungsbereich 5: Vertriebssteuerung

 

Die schriftliche Prüfung gliedert sich in zwei Teilprüfungen. zu den verschiedenen Handlungsbereichen. Die mündliche Prüfung setzt sich aus einer Präsentation zu einer komplexen Problemstellung aus der Vertriebspraxis des Einzelhandels und einem anschließenden, sich auf die Präsentation beziehenden Fachgespräch zusammen.

Mit Bestehen der Prüfung wird der schriftliche Teil der Ausbildereignungsprüfung gemäß AEVO abgedeckt.

 

 

Prüfungsvoraussetzungen

  • abgeschlossene dreijährige kaufmännische Berufsausbildung im Einzelhandel
  • mindestens einjährige Berufspraxis

oder

  • abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung in einem anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf
  • zweijährige Berufspraxis

oder

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Verkäufer
  • mindestens zweijährige Berufspraxis

oder

  • Erwerb von mindestens 90 ECTS-Punkten in einem betriebswirtschaftlichen Studium
  • mindestens zweijährige Berufspraxis

oder

  • mindestens fünfjährige Berufspraxis

zum Zeitpunkt des ersten Prüfungsteils.

 

 

Termine

Kursbeginn: bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl
Unterricht: zweimal wöchentlich, 18:00 – 21:15 Uhr
Veranstalter: kniebel.com®
Ort: Osnabrück
Dozent: Torsten Kniebel et al.
Teilnehmer: 9 – 12
Kursgebühr: voraussichtlich 3.850,00 EUR (zzgl. Prüfungsgebühren)

 

[ eintrag interessentenliste ]

error: © 2001 – 2019 kniebel.com® | Alle Rechte vorbehalten.