Get Adobe Flash player

[ ausbildung der ausbilder | einzelcoaching ]

Die Ausbildung der Ausbilder ist nicht nur für den Nachweis der pädagogischen Kenntnisse gemäß AEVO vorgesehen, sondern ebenso Voraussetzung für zahlreiche Fortbildungsprüfungen wie zum Beispiel Logistikmeister, Industriemeister, Personalfachkaufleute u. v. m.

Das kniebel.com® | aevo einzelcoaching bereitet die Teilnehmer interaktiv auf die schriftliche Prüfung sowie die Unterweisungsprobe mit anschließendem Fachgespräch vor. An zwei vereinbarten Unterrichtstagen werden die Inhalte der Ausbildereignungsprüfung besprochen und die praktische Prüfung simuliert. Die Inhalte können anhand der Inklusiv-Literatur vertieft und mehr als 500 prüfungsnahe Aufgaben für den schriftlichen Teil er der Ausbildereignungsprüfung in der Lernplattform trainiert werden.

Bis zur Prüfungsdurchführung erhalten Sie wertvolle Tipps, offene Fragen können auch außerhalb der beiten Präsenztage besprochen werden.

Alle kniebel.com®-Prüfungsvorbereitungs- und Vertiefungskurse sind nach § 4 Abs. 21 bb UStG von der Umsatzsteuer befreit, so dass für Sie keine Mehrwertsteuern anfallen 🙂

Diese Vorteile sollten Sie und solltet ihr nutzen!

 

 

Inhalte laut Ausbildereignungsverordnung:

  • Handlungsbereich 1: Ausbildung planen
  • Handlungsbereich 2: Ausbildung vorbereiten
  • Handlungsbereich 3: Ausbildung durchführen
  • Handlungsbereich 4: Ausbildung abschließen

 

Der Präsenzunterricht findet an zwei vereinbarten Tagen von 9 – 16 Uhr (insges. 16 Unterrichtsstunden) im kniebel.com®-Schulungszentrum statt.

Veranstalter: kniebel.com®
Ort: Osnabrück
Dozent: Torsten Kniebel M. A.
Kursgebühr: 749,00 EUR (inkl. Literatur, zzgl. Prüfungsgebühren)

[Kontakt]

 

Die Ausbildung der Ausbilder kann auch als Firmenschulung in Ihrem Hause gebucht werden. Wenden Sie sich bei Interesse gern per [Kontaktformular] an.